abholen

Regelmässig Hilfsverb: haben

Konjugation

Präteritum
1. P. Sg.
ich holte ab
2. P. Sg.
du holtest ab
3. P. Sg.
er holte ab, sie holte ab, es holte ab
1. P. Pl.
wir holten ab
2. P. Pl.
ihr holtet ab
3. P. Pl.
sie holten ab
Plusquamperfekt
1. P. Sg.
ich hatte abgeholt
2. P. Sg.
du hattest abgeholt
3. P. Sg.
er hatte abgeholt, sie hatte abgeholt, es hatte abgeholt
1. P. Pl.
wir hatten abgeholt
2. P. Pl.
ihr hattet abgeholt
3. P. Pl.
sie hatten abgeholt
Futur II
1. P. Sg.
ich werde abgeholt haben
2. P. Sg.
du wirst abgeholt haben
3. P. Sg.
er wird abgeholt haben, sie wird abgeholt haben, es wird abgeholt haben
1. P. Pl.
wir werden abgeholt haben
2. P. Pl.
ihr werdet abgeholt haben
3. P. Pl.
sie werden abgeholt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg.
ich holte ab
2. P. Sg.
du holtest ab
3. P. Sg.
er holte ab, sie holte ab, es holte ab
1. P. Pl.
wir holten ab
2. P. Pl.
ihr holtet ab
3. P. Pl.
sie holten ab
Imperativ
2. P. Sg.
hol ab, hole ab
2. P. Pl.
holt ab
Partizip Perfekt
abgeholt

Synonyme

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

Das Taxi hat zwei Fahrgäste abgeholt.
Haben Sie schon Ihre Kontoauszüge abgeholt?
Habt ihr schon eure Kontoauszüge abgeholt?
Hast du schon deine Kontoauszüge abgeholt?
Ich habe ihn von der Schule abgeholt.
Ich hole Tom ab.
Ich sollte eigentlich die Analysenergebnisse abholen.
Ich sorge dafür, dass Sie jemand bei Ihnen zu Hause abholt.
Ich werde Robert vom Flughafen abholen.
Könntest du Shigemi von der Kinderkrippe abholen?
Könnt ihr Tom abholen?
Seine Mutter holte ihn ab.
Sie hat ihn am Bahnhof abgeholt.
Wir wollen Toms Sachen abholen.
Wo kann ich meine Karte abholen?
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema