abkommen

Unregelmässig Hilfsverb: sein

Konjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich kam ab
2. P. Sg. du kamst ab
3. P. Sg. er kam ab
  sie kam ab
  es kam ab
1. P. Pl. wir kamen ab
2. P. Pl. ihr kamt ab
3. P. Pl. sie kamen ab
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich war abgekommen
2. P. Sg. du warst abgekommen
3. P. Sg. er war abgekommen
  sie war abgekommen
  es war abgekommen
1. P. Pl. wir waren abgekommen
2. P. Pl. ihr wart abgekommen
3. P. Pl. sie waren abgekommen
Futur II
1. P. Sg. ich werde abgekommen sein
2. P. Sg. du wirst abgekommen sein
3. P. Sg. er wird abgekommen sein
  sie wird abgekommen sein
  es wird abgekommen sein
1. P. Pl. wir werden abgekommen sein
2. P. Pl. ihr werdet abgekommen sein
3. P. Pl. sie werden abgekommen sein
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich käme ab
2. P. Sg. du kämest ab
  du kämst ab
3. P. Sg. er käme ab
  sie käme ab
  es käme ab
1. P. Pl. wir kämen ab
2. P. Pl. ihr kämet ab
  ihr kämt ab
3. P. Pl. sie kämen ab
Imperativ
2. P. Sg. komm ab
  komme ab
2. P. Pl. kommt ab
Partizip Perfekt
abgekommen

Beispielsätze

Das Schiff ist von seinem Kurs abgekommen.
Die Mutter sagte zu dem Mädchen, dass sie nicht vom Wege abkommen solle.
Du bist vom Weg abgekommen.
Im Winter komme ich ab und zu hierher.
Kannst du nicht endlich mal von dieser blöden Idee abkommen?
Nein, ich bin jetzt wieder von meinem ursprünglichen Plan abgekommen.
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema