abweichen

Unregelmässig Hilfsverb: sein

Konjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich wich ab
2. P. Sg. du wichst ab
3. P. Sg. er wich ab
  sie wich ab
  es wich ab
1. P. Pl. wir wichen ab
2. P. Pl. ihr wicht ab
3. P. Pl. sie wichen ab
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich war abgewichen
2. P. Sg. du warst abgewichen
3. P. Sg. er war abgewichen
  sie war abgewichen
  es war abgewichen
1. P. Pl. wir waren abgewichen
2. P. Pl. ihr wart abgewichen
3. P. Pl. sie waren abgewichen
Futur II
1. P. Sg. ich werde abgewichen sein
2. P. Sg. du wirst abgewichen sein
3. P. Sg. er wird abgewichen sein
  sie wird abgewichen sein
  es wird abgewichen sein
1. P. Pl. wir werden abgewichen sein
2. P. Pl. ihr werdet abgewichen sein
3. P. Pl. sie werden abgewichen sein
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich wiche ab
2. P. Sg. du wichest ab
3. P. Sg. er wiche ab
  sie wiche ab
  es wiche ab
1. P. Pl. wir wichen ab
2. P. Pl. ihr wichet ab
3. P. Pl. sie wichen ab
Imperativ
2. P. Sg. weich ab
  weiche ab
2. P. Pl. weicht ab
Partizip Perfekt
abgewichen

Beispielsätze

Der Redner wich vom Hauptthema ab.
Diese Kopie weicht vom Original ab.
Er trug einen Kapitänsmantel, wobei die Farbe im Anime von der im Manga abweicht.
Von seiner Würde abweichen ist wie sein Pferd gegen einen Esel tauschen.
Wer vom rechten Weg abweicht, der wird schnell auf die schiefe Bahn geraten.
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema