beseitigen

Regelmässig Hilfsverb: haben

Konjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich beseitigte
2. P. Sg. du beseitigtest
3. P. Sg. er beseitigte
  sie beseitigte
  es beseitigte
1. P. Pl. wir beseitigten
2. P. Pl. ihr beseitigtet
3. P. Pl. sie beseitigten
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte beseitigt
2. P. Sg. du hattest beseitigt
3. P. Sg. er hatte beseitigt
  sie hatte beseitigt
  es hatte beseitigt
1. P. Pl. wir hatten beseitigt
2. P. Pl. ihr hattet beseitigt
3. P. Pl. sie hatten beseitigt
Futur II
1. P. Sg. ich werde beseitigt haben
2. P. Sg. du wirst beseitigt haben
3. P. Sg. er wird beseitigt haben
  sie wird beseitigt haben
  es wird beseitigt haben
1. P. Pl. wir werden beseitigt haben
2. P. Pl. ihr werdet beseitigt haben
3. P. Pl. sie werden beseitigt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich beseitigte
2. P. Sg. du beseitigtest
3. P. Sg. er beseitigte
  sie beseitigte
  es beseitigte
1. P. Pl. wir beseitigten
2. P. Pl. ihr beseitigtet
3. P. Pl. sie beseitigten
Imperativ
2. P. Sg. beseitig
  beseitige
2. P. Pl. beseitigt
Partizip Perfekt
beseitigt

Synonyme

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

Auch eine Computer-Rechtschreibprüfung könnte die meisten Tippfehler beseitigen.
Beseitige diese Traurigkeit deines Herzens.
Bitteschön, beseitige den Pfusch deines Angestellten.
Der Programmierer beseitigte den Fehler.
Dieses Medikament wird den Schmerz beseitigen.
Die Simultanübersetzung beseitigte sprachliche Barrieren.
Er beseitigte den Müll.
Hast du die Schweinerei beseitigt?
Man muss es beseitigen.
Maria sollte unbedingt das Chaos auf ihrem Schreibtisch beseitigen.
Tom könnte einen Teil meiner Zweifel beseitigen.
Wie kann ich diese gefallenen Blätter beseitigen?
Wie kann man Mauerfeuchtigkeit beseitigen?
Willst du ihn beseitigen?
Wir wollten diese üblen Sitten beseitigen.
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema