bewältigen

Regelmässig Hilfsverb: haben

Konjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich bewältigte
2. P. Sg. du bewältigtest
3. P. Sg. er bewältigte
  sie bewältigte
  es bewältigte
1. P. Pl. wir bewältigten
2. P. Pl. ihr bewältigtet
3. P. Pl. sie bewältigten
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte bewältigt
2. P. Sg. du hattest bewältigt
3. P. Sg. er hatte bewältigt
  sie hatte bewältigt
  es hatte bewältigt
1. P. Pl. wir hatten bewältigt
2. P. Pl. ihr hattet bewältigt
3. P. Pl. sie hatten bewältigt
Futur II
1. P. Sg. ich werde bewältigt haben
2. P. Sg. du wirst bewältigt haben
3. P. Sg. er wird bewältigt haben
  sie wird bewältigt haben
  es wird bewältigt haben
1. P. Pl. wir werden bewältigt haben
2. P. Pl. ihr werdet bewältigt haben
3. P. Pl. sie werden bewältigt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich bewältigte
2. P. Sg. du bewältigtest
3. P. Sg. er bewältigte
  sie bewältigte
  es bewältigte
1. P. Pl. wir bewältigten
2. P. Pl. ihr bewältigtet
3. P. Pl. sie bewältigten
Imperativ
2. P. Sg. bewältig
  bewältige
2. P. Pl. bewältigt
Partizip Perfekt
bewältigt

Synonyme

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

Das Problem ist, wie wir die bestehenden Schwierigkeiten bewältigen sollen.
Denkst du, dass es Tom bewältigen kann?
Du hattest mehr übernommen, als du bewältigen konntest.
Du musst diese schwierigen Probleme bewältigen.
Er sollte nicht mehr übernehmen, als er bewältigen kann.
Ich bewältige keine zwei Nächte hintereinander mit Tom.
Ich hatte mehr übernommen, als ich bewältigen konnte.
Ihr hattet mehr übernommen, als ihr bewältigen konntet.
Sie muss ein gewaltiges Arbeitspensum bewältigen.
Tom kann selbst eine einfache Aufgabe nicht ohne Hilfe bewältigen.
Übernehmen Sie nicht mehr, als Sie bewältigen können!
Übernehmt nicht mehr, als ihr bewältigen könnt!
Übernimm nicht mehr, als du bewältigen kannst!
Wer seine Vergangenheit überwinden will, braucht nur seine Gegenwart bewältigen.
Wir hatten mehr übernommen, als wir bewältigen konnten.
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema