beweisen

sich beweisen
UnregelmässigHilfsverb: haben

Konjugation

Indikativ

Präsens
1. P. Sg. ich beweise
2. P. Sg. du beweist
3. P. Sg. er beweist
  sie beweist
  es beweist
1. P. Pl. wir beweisen
2. P. Pl. ihr beweist
3. P. Pl. sie beweisen
Präteritum
1. P. Sg. ich bewies
2. P. Sg. du bewiesest
  du bewiest
3. P. Sg. er bewies
  sie bewies
  es bewies
1. P. Pl. wir bewiesen
2. P. Pl. ihr bewiest
3. P. Pl. sie bewiesen
Perfekt
1. P. Sg. ich habe bewiesen
2. P. Sg. du hast bewiesen
3. P. Sg. er hat bewiesen
  sie hat bewiesen
  es hat bewiesen
1. P. Pl. wir haben bewiesen
2. P. Pl. ihr habt bewiesen
3. P. Pl. sie haben bewiesen
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte bewiesen
2. P. Sg. du hattest bewiesen
3. P. Sg. er hatte bewiesen
  sie hatte bewiesen
  es hatte bewiesen
1. P. Pl. wir hatten bewiesen
2. P. Pl. ihr hattet bewiesen
3. P. Pl. sie hatten bewiesen
Futur I
1. P. Sg. ich werde beweisen
2. P. Sg. du wirst beweisen
3. P. Sg. er wird beweisen
  sie wird beweisen
  es wird beweisen
1. P. Pl. wir werden beweisen
2. P. Pl. ihr werdet beweisen
3. P. Pl. sie werden beweisen
Futur II
1. P. Sg. ich werde bewiesen haben
2. P. Sg. du wirst bewiesen haben
3. P. Sg. er wird bewiesen haben
  sie wird bewiesen haben
  es wird bewiesen haben
1. P. Pl. wir werden bewiesen haben
2. P. Pl. ihr werdet bewiesen haben
3. P. Pl. sie werden bewiesen haben

Konjunktiv

Konjunktiv I
1. P. Sg. ich beweise
2. P. Sg. du beweisest
3. P. Sg. er beweise
  sie beweise
  es beweise
1. P. Pl. wir beweisen
2. P. Pl. ihr beweiset
3. P. Pl. sie beweisen
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich bewiese
2. P. Sg. du bewiesest
3. P. Sg. er bewiese
  sie bewiese
  es bewiese
1. P. Pl. wir bewiesen
2. P. Pl. ihr bewieset
3. P. Pl. sie bewiesen

Imperativ

2. P. Sg. beweis
  beweise
2. P. Pl. beweist

Partizip

Präsens
beweisend
Perfekt
bewiesen

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema

Synonyme (beweisen/sich beweisen)

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

Angesichts von Gefahr bewies er Mut.
Beweisen Sie es mit einem Experiment!
Beweist das nicht etwas?
Denn diese beiden Taten haben die Größe ihrer Liebe bewiesen.
Diese Frau hat Willensstärke bewiesen.
Diese Tatsache beweist ihre Unschuld.
Dies hat die Richtigkeit des Gerüchtes bewiesen.
Ein DNA-Test bewies seine Unschuld.
Ein Vergleich beweist nichts.
Er hat nicht viel Sinn für Romantik bewiesen.
Jede Erscheinung beweist ihre Notwendigkeit durch ihr Dasein.
Können Sie die Richtigkeit Ihrer Behauptung beweisen?
Könnt Ihr die Richtigkeit eurer Behauptung beweisen?
Sie bewies große Kompetenz.
Tom bewies beachtlichen Mut.
Quelle: Tatoeba