erzielen

Regelmässig Hilfsverb: haben

Konjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich erzielte
2. P. Sg. du erzieltest
3. P. Sg. er erzielte
  sie erzielte
  es erzielte
1. P. Pl. wir erzielten
2. P. Pl. ihr erzieltet
3. P. Pl. sie erzielten
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte erzielt
2. P. Sg. du hattest erzielt
3. P. Sg. er hatte erzielt
  sie hatte erzielt
  es hatte erzielt
1. P. Pl. wir hatten erzielt
2. P. Pl. ihr hattet erzielt
3. P. Pl. sie hatten erzielt
Futur II
1. P. Sg. ich werde erzielt haben
2. P. Sg. du wirst erzielt haben
3. P. Sg. er wird erzielt haben
  sie wird erzielt haben
  es wird erzielt haben
1. P. Pl. wir werden erzielt haben
2. P. Pl. ihr werdet erzielt haben
3. P. Pl. sie werden erzielt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich erzielte
2. P. Sg. du erzieltest
3. P. Sg. er erzielte
  sie erzielte
  es erzielte
1. P. Pl. wir erzielten
2. P. Pl. ihr erzieltet
3. P. Pl. sie erzielten
Imperativ
2. P. Sg. erziel
  erziele
2. P. Pl. erzielt
Partizip Perfekt
erzielt

Synonyme

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

Auf diese Weise werden wir kein annehmbares Ergebnis erzielen.
Das Spiel hatte kaum begonnen, als Sie ihren ersten Punkt erzielten.
Die französische Mannschaft erzielte ebenso viele Tore wie die englische.
Diesen Markt beherrschen drei Handelsfirmen, die vermutlich beträchtliche Gewinne erzielen.
Es erzielte keine Wirkung bei ihm.
Ich habe gestern einen Gewinn von 200.000 Yen erzielt.
Mit diesem Produkt erzielten wir eine große Gewinnspanne.
Sie erzielten eine Einigung mit ihrem Feind.
Tom erzielte 30 Punkte.
Tom hat noch nicht viele Fortschritte erzielt.
Tom hat schon 30 Punkte erzielt.
Tom und Mary erzielten keine Einigung.
Wer wird heute Abend das erste Tor erzielen?
Wir haben heute viele Verbesserungen erzielt.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte die Heimmannschaft den Ausgleich erzielen.
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema