konstatieren

Regelmässig Hilfsverb: haben

Konjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich konstatierte
2. P. Sg. du konstatiertest
3. P. Sg. er konstatierte
  sie konstatierte
  es konstatierte
1. P. Pl. wir konstatierten
2. P. Pl. ihr konstatiertet
3. P. Pl. sie konstatierten
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte konstatiert
2. P. Sg. du hattest konstatiert
3. P. Sg. er hatte konstatiert
  sie hatte konstatiert
  es hatte konstatiert
1. P. Pl. wir hatten konstatiert
2. P. Pl. ihr hattet konstatiert
3. P. Pl. sie hatten konstatiert
Futur II
1. P. Sg. ich werde konstatiert haben
2. P. Sg. du wirst konstatiert haben
3. P. Sg. er wird konstatiert haben
  sie wird konstatiert haben
  es wird konstatiert haben
1. P. Pl. wir werden konstatiert haben
2. P. Pl. ihr werdet konstatiert haben
3. P. Pl. sie werden konstatiert haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich konstatierte
2. P. Sg. du konstatiertest
3. P. Sg. er konstatierte
  sie konstatierte
  es konstatierte
1. P. Pl. wir konstatierten
2. P. Pl. ihr konstatiertet
3. P. Pl. sie konstatierten
Imperativ
2. P. Sg. konstatier
  konstatiere
2. P. Pl. konstatiert
Partizip Perfekt
konstatiert

Synonyme

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

„Entweder ist er beim Einfrieren ums Leben gekommen oder beim Auftauen“, konstatierte Tom.
Gegenwärtig kann man eine allgemeine Erwärmung der Atmosphäre unseres Planeten konstatieren.
Ich konstatiere mit Respekt: Trotz deiner Jugend hast du schon viel getan und erreicht!
Mit Argwohn konstatieren die Grünen die schlechten Ergebnisse der Sozialdemokraten in den Umfragen.
Wir konstatieren die Unentschlossenheit und Unfähigkeit der Führung.
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema