losreißen

sich losreißen
UnregelmässigHilfsverb: haben

Konjugation

Indikativ

Präsens
1. P. Sg. ich reiße los
2. P. Sg. du reißt los
3. P. Sg. er reißt los
  sie reißt los
  es reißt los
1. P. Pl. wir reißen los
2. P. Pl. ihr reißt los
3. P. Pl. sie reißen los
Präteritum
1. P. Sg. ich riss los
2. P. Sg. du rissest los
  du risst los
3. P. Sg. er riss los
  sie riss los
  es riss los
1. P. Pl. wir rissen los
2. P. Pl. ihr risst los
3. P. Pl. sie rissen los
Perfekt
1. P. Sg. ich habe losgerissen
2. P. Sg. du hast losgerissen
3. P. Sg. er hat losgerissen
  sie hat losgerissen
  es hat losgerissen
1. P. Pl. wir haben losgerissen
2. P. Pl. ihr habt losgerissen
3. P. Pl. sie haben losgerissen
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte losgerissen
2. P. Sg. du hattest losgerissen
3. P. Sg. er hatte losgerissen
  sie hatte losgerissen
  es hatte losgerissen
1. P. Pl. wir hatten losgerissen
2. P. Pl. ihr hattet losgerissen
3. P. Pl. sie hatten losgerissen
Futur I
1. P. Sg. ich werde losreißen
2. P. Sg. du wirst losreißen
3. P. Sg. er wird losreißen
  sie wird losreißen
  es wird losreißen
1. P. Pl. wir werden losreißen
2. P. Pl. ihr werdet losreißen
3. P. Pl. sie werden losreißen
Futur II
1. P. Sg. ich werde losgerissen haben
2. P. Sg. du wirst losgerissen haben
3. P. Sg. er wird losgerissen haben
  sie wird losgerissen haben
  es wird losgerissen haben
1. P. Pl. wir werden losgerissen haben
2. P. Pl. ihr werdet losgerissen haben
3. P. Pl. sie werden losgerissen haben

Konjunktiv

Konjunktiv I
1. P. Sg. ich reiße los
2. P. Sg. du reißest los
3. P. Sg. er reiße los
  sie reiße los
  es reiße los
1. P. Pl. wir reißen los
2. P. Pl. ihr reißet los
3. P. Pl. sie reißen los
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich risse los
2. P. Sg. du rissest los
3. P. Sg. er risse los
  sie risse los
  es risse los
1. P. Pl. wir rissen los
2. P. Pl. ihr risset los
3. P. Pl. sie rissen los

Imperativ

2. P. Sg. reiß los
  reiße los
2. P. Pl. reißt los

Partizip

Präsens
losreißend
Perfekt
losgerissen

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema

Synonyme (losreißen/sich losreißen)

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

Der Wind hat die Fahnen losgerissen.
Ich konnte meine Augen nicht von diesem Anblick losreißen.
Quelle: Tatoeba