mögen

Unregelmässig Hilfsverb: haben

Konjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich mochte
2. P. Sg. du mochtest
  du mochtst
3. P. Sg. er mochte
  sie mochte
  es mochte
1. P. Pl. wir mochten
2. P. Pl. ihr mochtet
3. P. Pl. sie mochten
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte gemocht
  ich hatte mögen
2. P. Sg. du hattest gemocht
  du hattest mögen
3. P. Sg. er hatte gemocht
  er hatte mögen
  sie hatte gemocht
  sie hatte mögen
  es hatte gemocht
  es hatte mögen
1. P. Pl. wir hatten gemocht
  wir hatten mögen
2. P. Pl. ihr hattet gemocht
  ihr hattet mögen
3. P. Pl. sie hatten gemocht
  sie hatten mögen
Futur II
1. P. Sg. ich werde gemocht haben
2. P. Sg. du wirst gemocht haben
3. P. Sg. er wird gemocht haben
  sie wird gemocht haben
  es wird gemocht haben
1. P. Pl. wir werden gemocht haben
2. P. Pl. ihr werdet gemocht haben
3. P. Pl. sie werden gemocht haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich möchte
2. P. Sg. du möchtest
3. P. Sg. er möchte
  sie möchte
  es möchte
1. P. Pl. wir möchten
2. P. Pl. ihr möchtet
3. P. Pl. sie möchten
Imperativ
2. P. Sg.
2. P. Pl.
Partizip Perfekt
gemocht

Synonyme

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

Als Kind mochte sie Speiseeis sehr.
Amy möchte etwas Neues zum Anziehen.
Ein Herr Marconi möchte zu Ihnen.
Er mag lieber Französisch als Deutsch.
Er möchte die Kamera unbedingt haben.
Ich mag meine Arbeit sehr gerne.
Ich möchte gerne Tee oder Kaffee.
Ich mochte Marikas Sinn für Humor.
Keiner von seinen Klassenkameraden mochte Tom.
Mein Vater mag sehr gerne Pizza.
Mögt ihr die neue Schule lieber?
Sie mochte ihn von Anfang an.
Welche Jahreszeit magst du am liebsten?
Welchen Komponisten mögen Sie am liebsten?
Wir mögen Essen im Freien sehr.
Quelle: Tatoeba