nutzen

Regelmässig Hilfsverb: haben

Konjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich nutzte
2. P. Sg. du nutztest
3. P. Sg. er nutzte
  sie nutzte
  es nutzte
1. P. Pl. wir nutzten
2. P. Pl. ihr nutztet
3. P. Pl. sie nutzten
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte genutzt
2. P. Sg. du hattest genutzt
3. P. Sg. er hatte genutzt
  sie hatte genutzt
  es hatte genutzt
1. P. Pl. wir hatten genutzt
2. P. Pl. ihr hattet genutzt
3. P. Pl. sie hatten genutzt
Futur II
1. P. Sg. ich werde genutzt haben
2. P. Sg. du wirst genutzt haben
3. P. Sg. er wird genutzt haben
  sie wird genutzt haben
  es wird genutzt haben
1. P. Pl. wir werden genutzt haben
2. P. Pl. ihr werdet genutzt haben
3. P. Pl. sie werden genutzt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich nutzte
2. P. Sg. du nutztest
3. P. Sg. er nutzte
  sie nutzte
  es nutzte
1. P. Pl. wir nutzten
2. P. Pl. ihr nutztet
3. P. Pl. sie nutzten
Imperativ
2. P. Sg. nutz
  nutze
2. P. Pl. nutzt
Partizip Perfekt
genutzt

Beispielsätze

Das hat nichts genutzt.
Die Niederlande nutzen den Wind als Energiequelle.
Ein solider Muttersprachunterricht nutzt allen Unterrichtsfächern.
Er nutzte einen gefälschten Personalausweis.
Er nutzt seine Zeit gut.
Ich nutze das Internet im Badezimmer.
Ich nutze Google praktisch jeden Tag.
Nutze alles für deine Zwecke!
Nutze die Macht des Unbewussten!
Nutzt du das Video-Telefon auch privat?
Tom nutzte einige Holzkisten als Stühle.
Wir nutzen nur zehn Prozent unseres Gehirns.
Wir nutzen unseren Mund zum Essen.
Zahlreiche Sprachen nutzen englische Wörter.
Zauberer nutzen eine Täuschung.
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema