sich abspielen

abspielen Regelmässig Hilfsverb: haben

Konjugation (Reflexivpronommen im Akkusativ)

Präteritum
1. P. Sg. ich spielte mich ab
2. P. Sg. du spieltest dich ab
3. P. Sg. er spielte sich ab
  sie spielte sich ab
  es spielte sich ab
1. P. Pl. wir spielten uns ab
2. P. Pl. ihr spieltet euch ab
3. P. Pl. sie spielten sich ab
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte mich abgespielt
2. P. Sg. du hattest dich abgespielt
3. P. Sg. er hatte sich abgespielt
  sie hatte sich abgespielt
  es hatte sich abgespielt
1. P. Pl. wir hatten uns abgespielt
2. P. Pl. ihr hattet euch abgespielt
3. P. Pl. sie hatten sich abgespielt
Futur II
1. P. Sg. ich werde mich abgespielt haben
2. P. Sg. du wirst dich abgespielt haben
3. P. Sg. er wird sich abgespielt haben
  sie wird sich abgespielt haben
  es wird sich abgespielt haben
1. P. Pl. wir werden uns abgespielt haben
2. P. Pl. ihr werdet euch abgespielt haben
3. P. Pl. sie werden sich abgespielt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich spielte mich ab
2. P. Sg. du spieltest dich ab
3. P. Sg. er spielte sich ab
  sie spielte sich ab
  es spielte sich ab
1. P. Pl. wir spielten uns ab
2. P. Pl. ihr spieltet euch ab
3. P. Pl. sie spielten sich ab
Imperativ
2. P. Sg. spiel dich ab
  spiele dich ab
2. P. Pl. spielt euch ab
Partizip Perfekt
abgespielt

Synonyme (abspielen/sich abspielen)

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

Vermutlich hat sich das alles mitten in der Nacht abgespielt, zwischen ein und drei Uhr.
Was sich in Spanien abspielt, ist ein Trauerspiel.
Was sich zurzeit im Kärntner Ortstafelstreit abspielt, ist grotesk.
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema