sich aneignen

Regelmässig Hilfsverb: haben

Konjugation (Reflexivpronommen im Dativ)

Präteritum
1. P. Sg. ich eignete mir an
2. P. Sg. du eignetest dir an
3. P. Sg. er eignete sich an
  sie eignete sich an
  es eignete sich an
1. P. Pl. wir eigneten uns an
2. P. Pl. ihr eignetet euch an
3. P. Pl. sie eigneten sich an
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte mir angeeignet
2. P. Sg. du hattest dir angeeignet
3. P. Sg. er hatte sich angeeignet
  sie hatte sich angeeignet
  es hatte sich angeeignet
1. P. Pl. wir hatten uns angeeignet
2. P. Pl. ihr hattet euch angeeignet
3. P. Pl. sie hatten sich angeeignet
Futur II
1. P. Sg. ich werde mir angeeignet haben
2. P. Sg. du wirst dir angeeignet haben
3. P. Sg. er wird sich angeeignet haben
  sie wird sich angeeignet haben
  es wird sich angeeignet haben
1. P. Pl. wir werden uns angeeignet haben
2. P. Pl. ihr werdet euch angeeignet haben
3. P. Pl. sie werden sich angeeignet haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich eignete mir an
2. P. Sg. du eignetest dir an
3. P. Sg. er eignete sich an
  sie eignete sich an
  es eignete sich an
1. P. Pl. wir eigneten uns an
2. P. Pl. ihr eignetet euch an
3. P. Pl. sie eigneten sich an
Imperativ
2. P. Sg. eigne dir an
2. P. Pl. eignet euch an
Partizip Perfekt
angeeignet

Synonyme

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

Fehlendes Wissen hat er sich über das Internet angeeignet.
Ich habe mir 2000 englische Wörter angeeignet.
Wo hast du dir dein Französisch angeeignet?
Wo hast du dir denn die Aussprache angeeignet?
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema