spüren

RegelmässigHilfsverb: haben

Konjugation

Indikativ

Präsens
1. P. Sg. ich spüre
2. P. Sg. du spürst
3. P. Sg. er spürt
  sie spürt
  es spürt
1. P. Pl. wir spüren
2. P. Pl. ihr spürt
3. P. Pl. sie spüren
Präteritum
1. P. Sg. ich spürte
2. P. Sg. du spürtest
3. P. Sg. er spürte
  sie spürte
  es spürte
1. P. Pl. wir spürten
2. P. Pl. ihr spürtet
3. P. Pl. sie spürten
Perfekt
1. P. Sg. ich habe gespürt
2. P. Sg. du hast gespürt
3. P. Sg. er hat gespürt
  sie hat gespürt
  es hat gespürt
1. P. Pl. wir haben gespürt
2. P. Pl. ihr habt gespürt
3. P. Pl. sie haben gespürt
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte gespürt
2. P. Sg. du hattest gespürt
3. P. Sg. er hatte gespürt
  sie hatte gespürt
  es hatte gespürt
1. P. Pl. wir hatten gespürt
2. P. Pl. ihr hattet gespürt
3. P. Pl. sie hatten gespürt
Futur I
1. P. Sg. ich werde spüren
2. P. Sg. du wirst spüren
3. P. Sg. er wird spüren
  sie wird spüren
  es wird spüren
1. P. Pl. wir werden spüren
2. P. Pl. ihr werdet spüren
3. P. Pl. sie werden spüren
Futur II
1. P. Sg. ich werde gespürt haben
2. P. Sg. du wirst gespürt haben
3. P. Sg. er wird gespürt haben
  sie wird gespürt haben
  es wird gespürt haben
1. P. Pl. wir werden gespürt haben
2. P. Pl. ihr werdet gespürt haben
3. P. Pl. sie werden gespürt haben

Konjunktiv

Konjunktiv I
1. P. Sg. ich spüre
2. P. Sg. du spürest
3. P. Sg. er spüre
  sie spüre
  es spüre
1. P. Pl. wir spüren
2. P. Pl. ihr spüret
3. P. Pl. sie spüren
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich spürte
2. P. Sg. du spürtest
3. P. Sg. er spürte
  sie spürte
  es spürte
1. P. Pl. wir spürten
2. P. Pl. ihr spürtet
3. P. Pl. sie spürten

Imperativ

2. P. Sg. spür
  spüre
2. P. Pl. spürt

Partizip

Präsens
spürend
Perfekt
gespürt

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema

Synonyme

Quelle: OpenThesaurus

Beispielsätze

Bei diesem kühlen Herbstwind spürt man den Wechsel der Jahreszeiten.
Den Einfluss dieses wunderbaren Menschen spürt man überall.
Die kleinen Firmen spüren den Inflationsdruck.
Die Kriminellen spüren die Furcht ihrer Opfer.
Haben Sie den Widerstand gespürt?
Hast du heute Morgen das Erdbeben gespürt?
Hast du letzte Nacht ein Erdbeben gespürt?
Ich spüre den Unterschied zu vorher.
Ich spüre eine große Feindseligkeit.
Ich spüre hier ein wenig Feindseligkeit.
Ich spürte das Laufen des Motors.
In allen Wipfeln spürst du kaum einen Hauch.
In der Diskussion spürte Liisa starken Gegenwind.
In seinem Innern spürte er die Sünde.
Spüren Sie den Unterschied?
Quelle: Tatoeba