wälzen

sich wälzen Regelmässig Hilfsverb: haben

Konjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich wälzte
2. P. Sg. du wälztest
3. P. Sg. er wälzte
  sie wälzte
  es wälzte
1. P. Pl. wir wälzten
2. P. Pl. ihr wälztet
3. P. Pl. sie wälzten
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte gewälzt
2. P. Sg. du hattest gewälzt
3. P. Sg. er hatte gewälzt
  sie hatte gewälzt
  es hatte gewälzt
1. P. Pl. wir hatten gewälzt
2. P. Pl. ihr hattet gewälzt
3. P. Pl. sie hatten gewälzt
Futur II
1. P. Sg. ich werde gewälzt haben
2. P. Sg. du wirst gewälzt haben
3. P. Sg. er wird gewälzt haben
  sie wird gewälzt haben
  es wird gewälzt haben
1. P. Pl. wir werden gewälzt haben
2. P. Pl. ihr werdet gewälzt haben
3. P. Pl. sie werden gewälzt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich wälzte
2. P. Sg. du wälztest
3. P. Sg. er wälzte
  sie wälzte
  es wälzte
1. P. Pl. wir wälzten
2. P. Pl. ihr wälztet
3. P. Pl. sie wälzten
Imperativ
2. P. Sg. wälz
  wälze
2. P. Pl. wälzt
Partizip Perfekt
gewälzt

Beispielsätze

Der Wind wälzte den Nebel hinweg.
Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
Wer eine Grube macht, wird hineinfallen und wer einen Stein wälzt, auf den wird er zurückkommen.
Quelle: Tatoeba

Verben mit dem gleichen Konjugationsschema