anprallen

Regular Auxiliary verb: sein

to crash, to crash into

Conjugation

Präteritum
1. P. Sg.
ich prallte an
2. P. Sg.
du pralltest an
3. P. Sg.
er prallte an, sie prallte an, es prallte an
1. P. Pl.
wir prallten an
2. P. Pl.
ihr pralltet an
3. P. Pl.
sie prallten an
Plusquamperfekt
1. P. Sg.
ich war angeprallt
2. P. Sg.
du warst angeprallt
3. P. Sg.
er war angeprallt, sie war angeprallt, es war angeprallt
1. P. Pl.
wir waren angeprallt
2. P. Pl.
ihr wart angeprallt
3. P. Pl.
sie waren angeprallt
Futur II
1. P. Sg.
ich werde angeprallt sein
2. P. Sg.
du wirst angeprallt sein
3. P. Sg.
er wird angeprallt sein, sie wird angeprallt sein, es wird angeprallt sein
1. P. Pl.
wir werden angeprallt sein
2. P. Pl.
ihr werdet angeprallt sein
3. P. Pl.
sie werden angeprallt sein
Konjunktiv II
1. P. Sg.
ich prallte an
2. P. Sg.
du pralltest an
3. P. Sg.
er prallte an, sie prallte an, es prallte an
1. P. Pl.
wir prallten an
2. P. Pl.
ihr pralltet an
3. P. Pl.
sie prallten an
Imperativ
2. P. Sg.
prall an, pralle an
2. P. Pl.
prallt an
Partizip Perfekt
angeprallt

Verbs that follow the same conjugation pattern