ansetzen

sich ansetzen Regular Auxiliary verb: haben

to put on, to apply, to fix, to schedule, to start, to estimate

Conjugation

Präteritum
1. P. Sg.
ich setzte an
2. P. Sg.
du setztest an
3. P. Sg.
er setzte an, sie setzte an, es setzte an
1. P. Pl.
wir setzten an
2. P. Pl.
ihr setztet an
3. P. Pl.
sie setzten an
Plusquamperfekt
1. P. Sg.
ich hatte angesetzt
2. P. Sg.
du hattest angesetzt
3. P. Sg.
er hatte angesetzt, sie hatte angesetzt, es hatte angesetzt
1. P. Pl.
wir hatten angesetzt
2. P. Pl.
ihr hattet angesetzt
3. P. Pl.
sie hatten angesetzt
Futur II
1. P. Sg.
ich werde angesetzt haben
2. P. Sg.
du wirst angesetzt haben
3. P. Sg.
er wird angesetzt haben, sie wird angesetzt haben, es wird angesetzt haben
1. P. Pl.
wir werden angesetzt haben
2. P. Pl.
ihr werdet angesetzt haben
3. P. Pl.
sie werden angesetzt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg.
ich setzte an
2. P. Sg.
du setztest an
3. P. Sg.
er setzte an, sie setzte an, es setzte an
1. P. Pl.
wir setzten an
2. P. Pl.
ihr setztet an
3. P. Pl.
sie setzten an
Imperativ
2. P. Sg.
setz an, setze an
2. P. Pl.
setzt an
Partizip Perfekt
angesetzt

Example sentences

Ein rollender Stein setzt kein Moos an.A rolling stone gathers no moss.
Tom setzte an und lief den Hügel hinauf.Tom started running up the hill.
Source: Tatoeba

Verbs that follow the same conjugation pattern