aufbleiben

Irregular Auxiliary verb: sein

to stay up, to sit up

Conjugation

Präteritum
1. P. Sg.
ich blieb auf
2. P. Sg.
du bliebst auf
3. P. Sg.
er blieb auf, sie blieb auf, es blieb auf
1. P. Pl.
wir blieben auf
2. P. Pl.
ihr bliebt auf
3. P. Pl.
sie blieben auf
Plusquamperfekt
1. P. Sg.
ich war aufgeblieben
2. P. Sg.
du warst aufgeblieben
3. P. Sg.
er war aufgeblieben, sie war aufgeblieben, es war aufgeblieben
1. P. Pl.
wir waren aufgeblieben
2. P. Pl.
ihr wart aufgeblieben
3. P. Pl.
sie waren aufgeblieben
Futur II
1. P. Sg.
ich werde aufgeblieben sein
2. P. Sg.
du wirst aufgeblieben sein
3. P. Sg.
er wird aufgeblieben sein, sie wird aufgeblieben sein, es wird aufgeblieben sein
1. P. Pl.
wir werden aufgeblieben sein
2. P. Pl.
ihr werdet aufgeblieben sein
3. P. Pl.
sie werden aufgeblieben sein
Konjunktiv II
1. P. Sg.
ich bliebe auf
2. P. Sg.
du bliebest auf
3. P. Sg.
er bliebe auf, sie bliebe auf, es bliebe auf
1. P. Pl.
wir blieben auf
2. P. Pl.
ihr bliebet auf
3. P. Pl.
sie blieben auf
Imperativ
2. P. Sg.
bleib auf, bleibe auf
2. P. Pl.
bleibt auf
Partizip Perfekt
aufgeblieben

Example sentences

Ich blieb gestern lange auf und las einen Roman.I stayed up late last night reading a novel.
Letzte Nacht blieb er lange auf.He stayed up late last night.
Wir hätten nicht die ganze Nacht aufbleiben sollen.We shouldn't have stayed up all night.
Source: Tatoeba

Verbs that follow the same conjugation pattern