auffassen

Regular Auxiliary verb: haben

to understand, to grasp, to interpret, to comprehend

Conjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich fasste auf
2. P. Sg. du fasstest auf
3. P. Sg. er fasste auf
  sie fasste auf
  es fasste auf
1. P. Pl. wir fassten auf
2. P. Pl. ihr fasstet auf
3. P. Pl. sie fassten auf
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte aufgefasst
2. P. Sg. du hattest aufgefasst
3. P. Sg. er hatte aufgefasst
  sie hatte aufgefasst
  es hatte aufgefasst
1. P. Pl. wir hatten aufgefasst
2. P. Pl. ihr hattet aufgefasst
3. P. Pl. sie hatten aufgefasst
Futur II
1. P. Sg. ich werde aufgefasst haben
2. P. Sg. du wirst aufgefasst haben
3. P. Sg. er wird aufgefasst haben
  sie wird aufgefasst haben
  es wird aufgefasst haben
1. P. Pl. wir werden aufgefasst haben
2. P. Pl. ihr werdet aufgefasst haben
3. P. Pl. sie werden aufgefasst haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich fasste auf
2. P. Sg. du fasstest auf
3. P. Sg. er fasste auf
  sie fasste auf
  es fasste auf
1. P. Pl. wir fassten auf
2. P. Pl. ihr fasstet auf
3. P. Pl. sie fassten auf
Imperativ
2. P. Sg. fass auf
  fasse auf
2. P. Pl. fasst auf
Partizip Perfekt
aufgefasst

Synonyms

Source: OpenThesaurus

Example sentences

Sie hat meine Worte als Witz aufgefasst.She took my words as a joke.
Soll ich das als Kompliment auffassen?Should I take that as a compliment?
Source: Tatoeba

Verbs that follow the same conjugation pattern