ausüben

Regular Auxiliary verb: haben

to carry out, to practise, to perform, to exercise, to exert, to bear, to practice

Conjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich übte aus
2. P. Sg. du übtest aus
3. P. Sg. er übte aus
  sie übte aus
  es übte aus
1. P. Pl. wir übten aus
2. P. Pl. ihr übtet aus
3. P. Pl. sie übten aus
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte ausgeübt
2. P. Sg. du hattest ausgeübt
3. P. Sg. er hatte ausgeübt
  sie hatte ausgeübt
  es hatte ausgeübt
1. P. Pl. wir hatten ausgeübt
2. P. Pl. ihr hattet ausgeübt
3. P. Pl. sie hatten ausgeübt
Futur II
1. P. Sg. ich werde ausgeübt haben
2. P. Sg. du wirst ausgeübt haben
3. P. Sg. er wird ausgeübt haben
  sie wird ausgeübt haben
  es wird ausgeübt haben
1. P. Pl. wir werden ausgeübt haben
2. P. Pl. ihr werdet ausgeübt haben
3. P. Pl. sie werden ausgeübt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich übte aus
2. P. Sg. du übtest aus
3. P. Sg. er übte aus
  sie übte aus
  es übte aus
1. P. Pl. wir übten aus
2. P. Pl. ihr übtet aus
3. P. Pl. sie übten aus
Imperativ
2. P. Sg. üb aus
  übe aus
2. P. Pl. übt aus
Partizip Perfekt
ausgeübt

Example sentences

Große Männer sind fast immer böse Männer, selbst wenn sie Einfluss ausüben und nicht Autorität.Great men are almost always bad men, even when they exercise influence and not authority.
Jeder sollte sein Wahlrecht ausüben.Everyone should exercise their right to vote.
Um die Blutung zu stillen, unmittelbaren Druck auf die Wunde ausüben.In order to staunch the flow of blood, apply direct pressure to the wound.
Source: Tatoeba

Verbs that follow the same conjugation pattern