begünstigen

Regular Auxiliary verb: haben

to favor, to further, to abet, to pander, to promote, to favour, to prefer

Conjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich begünstigte
2. P. Sg. du begünstigtest
3. P. Sg. er begünstigte
  sie begünstigte
  es begünstigte
1. P. Pl. wir begünstigten
2. P. Pl. ihr begünstigtet
3. P. Pl. sie begünstigten
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte begünstigt
2. P. Sg. du hattest begünstigt
3. P. Sg. er hatte begünstigt
  sie hatte begünstigt
  es hatte begünstigt
1. P. Pl. wir hatten begünstigt
2. P. Pl. ihr hattet begünstigt
3. P. Pl. sie hatten begünstigt
Futur II
1. P. Sg. ich werde begünstigt haben
2. P. Sg. du wirst begünstigt haben
3. P. Sg. er wird begünstigt haben
  sie wird begünstigt haben
  es wird begünstigt haben
1. P. Pl. wir werden begünstigt haben
2. P. Pl. ihr werdet begünstigt haben
3. P. Pl. sie werden begünstigt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich begünstigte
2. P. Sg. du begünstigtest
3. P. Sg. er begünstigte
  sie begünstigte
  es begünstigte
1. P. Pl. wir begünstigten
2. P. Pl. ihr begünstigtet
3. P. Pl. sie begünstigten
Imperativ
2. P. Sg. begünstig
  begünstige
2. P. Pl. begünstigt
Partizip Perfekt
begünstigt

Synonyms

Source: OpenThesaurus

Example sentences

Mehr als 70 Prozent der Einwohner begünstigen das Programm.More than 70 percent of the inhabitants are in favor of the program.
Würde es Indiens Demokratie begünstigen, Englisch aus dem Parlament zu verbannen, oder würde es ihr schaden?Would banning English in Parliament foster or damage India's democracy?
Source: Tatoeba

Verbs that follow the same conjugation pattern