beleidigen

Regular Auxiliary verb: haben

to affront, to insult, to offend, to slander, to libel

Conjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich beleidigte
2. P. Sg. du beleidigtest
3. P. Sg. er beleidigte
  sie beleidigte
  es beleidigte
1. P. Pl. wir beleidigten
2. P. Pl. ihr beleidigtet
3. P. Pl. sie beleidigten
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte beleidigt
2. P. Sg. du hattest beleidigt
3. P. Sg. er hatte beleidigt
  sie hatte beleidigt
  es hatte beleidigt
1. P. Pl. wir hatten beleidigt
2. P. Pl. ihr hattet beleidigt
3. P. Pl. sie hatten beleidigt
Futur II
1. P. Sg. ich werde beleidigt haben
2. P. Sg. du wirst beleidigt haben
3. P. Sg. er wird beleidigt haben
  sie wird beleidigt haben
  es wird beleidigt haben
1. P. Pl. wir werden beleidigt haben
2. P. Pl. ihr werdet beleidigt haben
3. P. Pl. sie werden beleidigt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich beleidigte
2. P. Sg. du beleidigtest
3. P. Sg. er beleidigte
  sie beleidigte
  es beleidigte
1. P. Pl. wir beleidigten
2. P. Pl. ihr beleidigtet
3. P. Pl. sie beleidigten
Imperativ
2. P. Sg. beleidig
  beleidige
2. P. Pl. beleidigt
Partizip Perfekt
beleidigt

Synonyms

Source: OpenThesaurus

Example sentences

Der Schüler beleidigte den Lehrer.The student insulted the teacher.
Er hat unsere Mannschaft beleidigt.He insulted our team.
Ich möchte keinen mehr beleidigen.I no longer want to offend anyone.
Mary beleidigte den Kellner.Mary insulted the waiter.
Niemand wollte diese Männer beleidigen.No one wanted to insult these men.
Sie beleidigte ihn und seine Frau.She insulted him and his wife.
Sie hat ihn beleidigt.She insulted him.
Tom beleidigte Maria und ihren Gatten.Tom insulted Mary and her husband.
Tom beleidigte Mary auf jede erdenkliche Art und Weise.Tom called Mary every bad name he could think of.
Tom wollte niemanden beleidigen.Tom didn't mean any offense.
Source: Tatoeba

Verbs that follow the same conjugation pattern