beurteilen

Regular Auxiliary verb: haben

to judge, to assess, to gauge, to estimate, to evaluate

Conjugation

Präteritum
1. P. Sg. ich beurteilte
2. P. Sg. du beurteiltest
3. P. Sg. er beurteilte
  sie beurteilte
  es beurteilte
1. P. Pl. wir beurteilten
2. P. Pl. ihr beurteiltet
3. P. Pl. sie beurteilten
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte beurteilt
2. P. Sg. du hattest beurteilt
3. P. Sg. er hatte beurteilt
  sie hatte beurteilt
  es hatte beurteilt
1. P. Pl. wir hatten beurteilt
2. P. Pl. ihr hattet beurteilt
3. P. Pl. sie hatten beurteilt
Futur II
1. P. Sg. ich werde beurteilt haben
2. P. Sg. du wirst beurteilt haben
3. P. Sg. er wird beurteilt haben
  sie wird beurteilt haben
  es wird beurteilt haben
1. P. Pl. wir werden beurteilt haben
2. P. Pl. ihr werdet beurteilt haben
3. P. Pl. sie werden beurteilt haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich beurteilte
2. P. Sg. du beurteiltest
3. P. Sg. er beurteilte
  sie beurteilte
  es beurteilte
1. P. Pl. wir beurteilten
2. P. Pl. ihr beurteiltet
3. P. Pl. sie beurteilten
Imperativ
2. P. Sg. beurteil
  beurteile
2. P. Pl. beurteilt
Partizip Perfekt
beurteilt

Synonyms

Source: OpenThesaurus

Example sentences

Du sollst einen Menschen nicht nach seiner Kleidung beurteilen.Don't judge a man by the clothes he wears.
Du solltest einen Menschen nicht aufgrund seines Aussehens beurteilen.You should not judge a man by his appearance.
Du solltest Menschen nicht nach ihrem Aussehen beurteilen.You shouldn't judge a person by his looks.
Man darf einen Menschen nicht nach seinem Namen beurteilen.You should not judge people based on their name.
„Man kann Leute nicht nach ihrem Aussehen beurteilen“ ist gut gesagt, oder?It's well said that "You can't judge people by their appearance", isn't it?
Man kann niemanden beurteilen, wenn man ihn nicht gut kennt.You can't judge a person if you don't know him well.
Man soll ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen.You can't tell a book by its cover.
Man sollte niemanden nach seinem Äußeren beurteilen.You shouldn't judge a person by his appearance.
Wenn du seine Arbeit beurteilst, solltest du seinen Mangel an Erfahrung berücksichtigen.In judging his work, you should make allowances for his lack of experience.
Wir beurteilen andere bisweilen nach ihren Taten.We sometimes judge others based on their actions.
Source: Tatoeba

Verbs that follow the same conjugation pattern