begreifen

sich begreifen Irregolare Ausiliare: haben

Coniugazione

Präteritum
1. P. Sg. ich begriff
2. P. Sg. du begriffst
3. P. Sg. er begriff
  sie begriff
  es begriff
1. P. Pl. wir begriffen
2. P. Pl. ihr begrifft
3. P. Pl. sie begriffen
Plusquamperfekt
1. P. Sg. ich hatte begriffen
2. P. Sg. du hattest begriffen
3. P. Sg. er hatte begriffen
  sie hatte begriffen
  es hatte begriffen
1. P. Pl. wir hatten begriffen
2. P. Pl. ihr hattet begriffen
3. P. Pl. sie hatten begriffen
Futur II
1. P. Sg. ich werde begriffen haben
2. P. Sg. du wirst begriffen haben
3. P. Sg. er wird begriffen haben
  sie wird begriffen haben
  es wird begriffen haben
1. P. Pl. wir werden begriffen haben
2. P. Pl. ihr werdet begriffen haben
3. P. Pl. sie werden begriffen haben
Konjunktiv II
1. P. Sg. ich begriffe
2. P. Sg. du begriffest
3. P. Sg. er begriffe
  sie begriffe
  es begriffe
1. P. Pl. wir begriffen
2. P. Pl. ihr begriffet
3. P. Pl. sie begriffen
Imperativ
2. P. Sg. begreif
  begreife
2. P. Pl. begreift
Partizip Perfekt
begriffen

Sinonimi (begreifen/sich begreifen)

Fonte: OpenThesaurus

Frasi di esempio

Das Leben ist mehr als das, was der Verstand begreift.La vita è più di ciò che la mente comprende.
Ich begreife nicht, wie sie das gemacht hat. Das war ein Wunder.Non so come abbia fatto questo. Questo era un miracolo.
Sie hatte 10 Jahre lang Französisch studiert, so sollte sie begreifen, was Französisch ist.Lei ha studiato il francese per 10 anni, quindi dovrebbe capire cos'è il francese.
Fonte: Tatoeba

Verbi che seguono lo stesso modello di coniugazione